Kinder und Jugendschutz im Ehrenamt

Hier haben wir die aktuelle Broschüre zum Thema Kinder und Jugendschutz im Ehrenamt sowie die beiden Formulare des Rhein Sieg Kreises  als Download hinterlegt.

Wie auf unserer letzten Sitzung vorgestellt hat sich der Rhein Sieg Kreis rund um dieses Thema entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aufgestellt und die Erklärungen und Hintergründe aufgezeigt.

Downloads liegen im Bereich Gesetze / Ordnungen / Richtlinien bereit:

 Broschüre des RSK "In guten Händen "

 Formular: Verpflichtungserklärung

 Formular: Bestätigung ehrenamtl. Tätigkeit

 

 

 

Neues von der Kreisjugendfeuerwehr

Sonstige Termine 2018

 

 

von Sa. 28.07.- Sa. 04.08.2018 findet in Hauenstein/Rheinland-Pfalz das nächste Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg statt.

 

Es erwartet alle eine tolle gemeinsame Woche mit jeder Menge Spaß und Action sowie einem abwechslungsreichem Programm.

 

Hinweis:

Bei Interesse bitte bei uns melden,

bzw. die Anmeldeformulare und Ausschreibung wurde an alle ST/GJFW im Januar 2018 versendet.

 

Info / Termine 2018

1. Leistungsspange:
 
In diesem Jahr wird im Rhein-Sieg-Kreis keine Leistungsspangen-Abnahme durchgeführt.
 
Es finden aber folgende Abnahmen in NRW statt:
02. Juni                Waldbröl, Oberbergischer Kreis      
16. Juni                 Meschede, Hochsauerlandkreis     
16. Juni                 Brühl, Rhein-Erft-Kreis                    
30. Juni               Rheurdt, Kreis Kleve                      
30. Juni               Saerbeck, Kreis Steinfurt               
07. Juli                    Kirchlengern, Kreis Herford                
15. September  Bad Oeynhausen, Kreis Minden-Lübbecke     
15. September  Hilchenbach, Kreis Siegen-Wittgenstein         
 
Sofern eine Gruppe an einem dieser Termine teilnehmen möchte, benötige ich die Anmeldung hierfür bis zum 20.03.2018 per Mail mit Angabe 


- des Termins,

- den Gruppennamen

- des Namen, Handy-Nr. und E-Mail-Adresse des zuständigen Jugendwartes, der die Gruppe vor Ort betreut.

 
Bitte beachtet auch die Hinweise im Dokument „Anmeldeverfahren Leistungsspange“, welches auf unserer Homepage „www.JFW-Rhein-Sieg-Kreis.de“ im Info-Bereich (Downloads) hinterlegt ist.
 
 
2. Leistungsnachweis:
 
Unser diesjähriger Leistungsnachweis findet am Samstag, 16.06.2018 in Siegburg statt.
 
Hierfür könnt ihr euch bzw. eure Gruppen ab sofort bis zum 30.04.2018 mit dem beiliegenden Formular bei mir anmelden.
 
In diesem Jahr wird die Übung „Wasserentnahme vom offenen Gewässer, Vornahme von einem Schaumrohr und einem Rohr“ durchgeführt. Hierbei sei auf die „Richtlinien und Erläuterungen“ verwiesen, die ebenfalls im Download-Bereich unserer Homepage zu finden sind.
 
Weitere Informationen bezüglich des Ablaufs, Anfahrt und Verpflegung folgen noch.
 
 
3. Jugendflamme Stufe 2 und 3:
 
Im Zusammenhang mit dem Leistungsnachweis kann auch wieder die Jugendflamme Stufe 2 und 3 abgelegt werden. Dabei möchte ich darauf hinweisen, dass die Jugendflamme von einzelnen Jugendfeuerwehrmitgliedern abgelegt werden kann und hierfür keine vollständige Gruppe gestellt werden muss. 
 
Weitere Informationen zur Jugendflamme findet ihr in den Ausschreibungen zur Jugendflamme Stufe II und III (ebenfalls im Download-Bereich unserer Homepage).
 
Bitte schickt mir die Anmeldungen hierfür zusammen mit dem Anmeldbogen für den Leistungsnachweis zu. Analog beginnt auch hier die Anmeldefrist ab sofort und endet am 30.04.2018.
 
 
 
 
4. Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehr:
 
Die Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehren im Rhein-Sieg-Kreis findet am Sonntag, 17.06.2018 in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg statt. 
 
Bitte vermerkt diesen Termin auch in eurem Dienst-/Übungsplan, damit möglichst alle Gemeinde/Städten mit ihren Delegierten (Jugendfeuerwehrmitglieder) vertreten ist.
 
In dieser Veranstaltung geht es um Informationen rund um und über die Jugendfeuerwehr, 
vor allem aber wird in diesem Jahr der Jugendfeuerwehrvorstand des Rhein-Sieg-Kreises  mit seinen Beisitzern wieder neu gewählt

 

 

Tagung des Jugendforum NRW in Münster

Am vergangenen Samstag traf sich das Jugendforum (JuFo) der Jugendfeuerwehr Nordrhein-Westfalen in Münster (Westfalen). Nachdem sich die 19 Teilnehmer beim gemeinsamen Frühstück gestärkt hatten konnte es mit der Tagung losgehen. Auch der Rhein-Sieg-Kreis war mit dem Jugendsprecher Björn Stang vertreten.

Mehr auf der Webseite der JF NRW

Weitere Beiträge ...

Visit fbetting.co.uk ladbrokes